01 Juni 2006

BUH! aka Die Post

Hab mich gerade ein wenig erscheckt... Da nehm ich die Post aus'm Briefkasten und wer schreibt mir? Das Institut für Transfusionsmedizin... Hab schon befürchtet die wollen mir sagen, irgendwas sei nicht in Ordnung, warum sollten die sich sonst direkt nach 'ner Spende melden? ABer was soll ich sagen, die wollten mich nur zum Spenden auffordern :-o Der Brief wurde schon vor 'ner Woche geschrieben, die haben den nur aus irgendeinem Grund erst gestern abgeschickt.

Gab heute sogar ZWEI Briefe (zwei mehr als sonst) und der zweite war interessanter... Ein verrechnungscheck über 10,15 € von einer Umfragenaktion an der ich teilnehme. Ist ein Ausgleich für für mich anfallende SMS Kosten. Da ich jeden Monat 100 (oder so) Frei SMS habe, zähle ich das erstmal als Gewinn. Bin aber noch ncht ganz sicher, ob die die wirklich mit dieser Aktion verrechnen. (letzte Rechnung war da unübersichtlich da ich immer noch Reste von 'nen Vertragsverlängerungsbonus habe). Naja, falls nicht müssten das immer noch etwa 5€ gewinn sein.

Nebenbei wollte ich noch schnell ne Anekdote über "House" erzählen... Wisst ihr warum die Hauptperson so heisst? Weil der Macher sich jemanden wie Sherlock Holmes vorgestellt und "Homes" sind "Houses" also heisst der House... und "Watson" wird "Wilson"... und den Ursptung von "Jack Moriarty" muss ich wohl nicht erklären, eh?

2 comments:

annika hat gesagt…

post kann toll sein...aber ich verzichte momentan lieber drauf ist eh nur das arbeitsamt :-/
aber wenn da drin stehen würd, dass ich geld krieg wär das klasse...

und mir müssteste das mit "jack moriarty" erklären, aber ich hab eh weder ahnung von house noch von sherlock holmes ;)

Jan hat gesagt…

Okay, "jack moriarty" ist scheinbar ein Böser bei House... keine ahnung, die folge hab ich noch nicht gesehen... aber ich hätte echte erwartet, das man Professor James Moriarty kennt... das ist DER Böse bei Sherlock Holmes... wir allgemein als erster... eh... supervillain... eh... Superschurke, genau in der Literatur bezeichnet...